Sportwagen Club e.V. - der Sportwagen Club der besonderen Art!

Faszination Sportwagen in freundschaftlicher Gemeinschaft! Markenoffen. Überregional.

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Sportwagen Club e.V. mit Sitz in Leipzig. Wir sind eine Gemeinschaft mit purer Leidenschaft für den Motorsport, die auch weit über das Gründungsdatum hinaus stetig wächst.

„Zusammen erleben, gemeinsam fahren"

Egal ob Rennstrecke, Track Day, Gentlemen's Cup, Ausfahrten, Stammtische und ganz wichtig, soziales Engagement- zusammen ist das Erlebte immer ein Ereignis.

Das gemeinschaftliche Hobby rund um Sportwagen und Motorsport, fand die konsequente Fortführung, mit der Gründung des Sportwagen Club e.V. in Leipzig.

Unsere Interessengemeinschaft basiert auf Sportwagen und deren Fahrern mit Benzin im Blut. Hier steht nicht die Marke, sondern der Mensch im Vordergrund!
Nicht nur Benzingespräche und gemeinsame Ausfahrten sind der Vereinszweck. Eine Clubgemeinschaft in freundschaftlicher Atmosphäre ist der Gedanke und das Fundament unseres Clubs.

Mit viel Kraft, Zeit und persönlichem Einsatz unterstützen wir unser Ehrenmitglied Marvin Kirchhöfer. Sein Weg und sein Erfolg sind eine Herzensangelegenheit für unsere Mitglieder.

Wir wünschen Euch ungebremsten Spaß auf unserer Homepage und jederzeit einen ordentlichen Schluck Benzin im Tank!


Sport frei!



Soziale Projekte

Die Kinder des Pestalozzi Kinderheimes Borna lösen ihr Weihnachtsgeschenk ein!
Am 20.12.2018 berichteten wir euch von der Übergabe des Weihnachtsgeschenkes in Form eines Zoo- und Verköstigungsgutscheines an das „Pestalozzi“ Kinderheim in Borna und am 05.05.2019 war es dann endlich soweit: die Kinder lösten ihr Geschenk ein und besuchten den Zoo Leipzig.
Selbstverständlich haben wir es uns nicht nehmen lassen, die Beförderung selbst zu übernehmen und sind dabei dem Wunsch der Kinder nachgekommen, sie mit 25 Sportwagen abzuholen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal beim Porsche Club Leipzig und dem Team von Stern Auto Leipzig bedanken, die uns tatkräftig dabei unterstützt haben.
Die leuchtenden Kinderaugen werden wir noch lange im Gedächtnis behalten.

Den Kindern hat der Zoobesuch viel Spaß gemacht und für uns ist ein weiteres Herzensprojekt erfolgreich abgeschlossen.



Corvette Callaway und Sportwagen Club e.V. gehen gemeinsame Wege und unterstützen soziale Projekte.
Corvette Callaway und der Sportwagen Club e.V. gehen in der ADAC GT Masters Saison 2019 gemeinsame Wege. Und wir freuen uns auf ein super schnelles Jahr!

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit sollen verschiedene soziale Projekte an den Rennwochenenden präsentiert werden. Bis zum ersten Renntag ist dass der Pink Shoe Day des Haus Leben Leipzig e.V. - eine Aktion gegen Brustkrebs. Die Kosten für dieses Sponsoring und zusätzlich 3.000,- € haben die Firma KS Immobilien GmbH vertreten durch Thorsten Knab und das Ing. & Architektur Büro IBS aus Leipzig übernommen. Volker Große vom Haus Leben Leipzig e.V. ist extra nach Berlin gekommen um im Autohaus Kramm den Scheck zu übernehmen.

Weitere Informationen gibt es auf www.sportwagen-club.org


Bleibt gespannt, weitere Projekte folgen mit:
  • IKS Immobiliengruppe vertreten durch Vasyl Senyuk
  • Global Real Estate & Consulting vertreten durch Michael Hösel
 
Auf dem Foto:
Volker Große - Haus Leben e.V., Sven Rübner - Präsident Sportwagen Club e.V., Peter Kramm - Kramm Group, Uwe Baade - Vorstand Sport Sportwagen Club e.V.

Versprochen ist versprochen - Tabaluga Kinderheim.
2017 haben die Mitglieder des Sportwagen Club e.V. und Thorsten Knab, den Kauf eines Kleinbusses für das Tabaluga Kinderheim in Leipzig möglich gemacht.

Bei der Übergabe haben wir versprochen, zukünftige Kosten zu begleichen.

Heute war es nun soweit! Der Bus war im Autohaus Uwe Baade GmbH zur Durchsicht und wir, der Club, übernehmen die Rechnung.

Wir wünschen auch weiterhin Gute Fahrt und danke an Uwe, für die faire und günstige Arbeit.
Übergabe Spende "Pestalozzi" Kinderheim.

Am Donnerstag, den 20.12.2018 hat die Übergabe des Zoo- und Verköstigungsgutscheines an das "Pestalozzi" Kinderheim in Borna stattgefunden.

Aber nicht nur die Karten für den Zoo Leipzig wurden übergeben. Zusätzlich haben sich 5 Mitglieder aus dem Sportwagen Club e.V. zusammen gefunden und noch einmal eine Summe von 2.500,00 Euro extra gesammelt.

Unser Dank gilt der Firma IBS Immobilien- und Bauservice Sachsen, IKS  Immobiliengruppe GmbH, sowie Dr. Thomas Gnefkow, Mike Schlossarek und Michael Hösel, die den Kindern diese großzügige Summe für verschiedene Veranstaltungen und Ausflüge (Straßenbahnfahrt mit Musik, Tanz, Essen und Trinken, Belantis, Sommerfest) im Jahr 2019 ermöglichen soll.

Auch an dieser Stelle, nochmals Dank an Stern Auto Leipzig vertreten durch Frank Tamm und Thoralf Lang, Unternehmer und Stadtrat in Borna.

Mit dieser tollen Nachricht verabschiedet sich der Sportwagen Club e.V. und ich ins Jahr 2019, in dem viele neue Herausforderungen und Aktionen auf uns warten!




Auch zum Ende des Jahres 2018 wird Gutes getan!

Denn ganz besonders Kinder liegen uns am Herzen. Heute wurde der Gutschein für 36 Zoo-Eintrittskarten für die Kinder des Pestalozzi Kinderheimes in Borna, inkl. eines Besuches im Marché Restaurant innerhalb der Zoo-Mauern abgeholt.

Die An- und Abfahrt sichert Sternauto Leipzig.

Die Kosten für diesen Tag haben die Mitglieder des Sportwagen Club e.V. übernommen und wurden dabei sehr großzügig vom Zoo Leipzig und dem Marché Restaurant ( im Zoo ) unterstützt.

Zur Abholung bei Frau Dr. Monika Karl ( Zoo Leipzig ) waren von links nach rechts, Oliver Schmidt ( Finanzvorstand Sportwagen Club ), Thoralf Lang ( Mitglied im Club, Unternehmer und Stadtrat in Borna ), Frank Tamm ( Verkaufsleiter Leipzig Stern Auto ) und Sven Rübner ( Präsident Sportwagen Club e.V. ).

Wir danken ausdrücklich dem Zoo Leipzig, Marché Restaurant im Zoo und Stern Auto in Leipzig dafür, das sie unsere Idee so unkompliziert unterstützt haben.

Der Vorstand und Mitglieder
Sportwagen Club e.V.



Pink Shoe Day in Leipzig


Haus Leben in Leipzig und Unterstützer, Danke das wir dabei sein durften. Ein schweres Thema, aber mit Freude und Herzblut vorgetragen und näher gebracht. Uns hat es stolz gemacht, dass wir dabei sein durften. Thorsten Knab hat sich selbst die 65 km auferlegt und geschafft. Mit dieser Laufleistung und einer großen persönlichen Summe die er gespendet hat, sind letztlich 22.000,- € zusammengekommen.

Lauft weiter und bleibt gesund, viel Erfolg für die Zukunft!

Die Mitglieder und Freunde des Sportwagen Club e.V.

Spende für TABALUGA Kinderheim

Sätze wie „Kinder sind unsere Zukunft“ sind vielen Menschen bekannt. Ist es dann nicht eine Pflicht Aller, sich zu bemühen, sodass es diesen immer gut geht!
Wenn eine Familie an ihre Grenzen stößt, bestimmte Lebensumstände es der Mutter oder dem Vater nicht möglich machen sich um das eigene Kind zu kümmern, muss es einen Platz geben der zumindest den Versuch macht, diese Zuneigung, Liebe und das Wohl des Kindes zu ersetzen.

Diesen Platz für jene kleinen Menschen, findet man im TABALUGA Kinderheim der Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V.  Hier finden Kinder einen Ort, in dem alles versucht wird, ihnen diese Ruhe, Geborgenheit und Liebe zu schenken, welche jedes Kind benötigt und verdient hat um glücklich zu sein.
Bei aller Empathie – das Vermitteln (Geben) von Geborgenheit, Führsorge und der nötigen Grundversorgung, fehlt es doch an Mitteln, um Besonderes möglich zu machen und den Kindern Unbeschwertheit zu schenken.

Und dann gibt es Menschen die nicht wegschauen können, deren eigenes Glück nicht vergessen lässt, dass es auch andere gibt, welche Hilfe brauchen – solch ein Mensch ist Thorsten Knab.

Aufgrund seiner Bemühungen, einer sehr beachtlichen Einzelspende und durch die Mithilfe der Mitglieder unseres Clubs, können wir einen kleinen Beitrag leisten, welcher den Kindern und Erziehern zu Gute kommt und zukünftig mehr Flexibilität ermöglicht.

Mit der Übergabe des Kleinbusses hoffen wir, dass bestimmte Verpflichtungen einfacher werden, insbesondere die Freizeitgestaltung und dessen Erreichbarkeit, damit Kinder einfach Kinder sein dürfen.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei den Unterstützern außerhalb unseres Clubs bedanken, vor allem bei Maik Schloßereck, Kulturdenkmal GmbH und Am Bauprojekt GmbH.



Sven Rübner
Präsident
Sportwagen Club e.V.

Soziale Projekte


Die Kinder des Pestalozzi Kinderheimes Borna lösen ihr Weihnachtsgeschenk ein!

Am 20.12.2018 berichteten wir euch von der Übergabe des Weihnachtsgeschenkes in Form eines Zoo- und Verköstigungsgutscheines an das „Pestalozzi“ Kinderheim in Borna und am 05.05.2019 war es dann endlich soweit: die Kinder lösten ihr Geschenk ein und besuchten den Zoo Leipzig.
Selbstverständlich haben wir es uns nicht nehmen lassen, die Beförderung selbst zu übernehmen und sind dabei dem Wunsch der Kinder nachgekommen, sie mit 25 Sportwagen abzuholen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal beim Porsche Club Leipzig und dem Team von Stern Auto Leipzig bedanken, die uns tatkräftig dabei unterstützt haben.
Die leuchtenden Kinderaugen werden wir noch lange im Gedächtnis behalten.

Den Kindern hat der Zoobesuch viel Spaß gemacht und für uns ist ein weiteres Herzensprojekt erfolgreich abgeschlossen.


 

Corvette Callaway und Sportwagen Club e.V. gehen gemeinsame Wege und unterstützen soziale Projekte.

Corvette Callaway und der Sportwagen Club e.V. gehen in der ADAC GT Masters Saison 2019 gemeinsame Wege. Und wir freuen uns auf ein super schnelles Jahr!

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit sollen verschiedene soziale Projekte an den Rennwochenenden präsentiert werden. Bis zum ersten Renntag ist dass der Pink Shoe Day des Haus Leben Leipzig e.V. - eine Aktion gegen Brustkrebs. Die Kosten für dieses Sponsoring und zusätzlich 3.000,- € haben die Firma KS Immobilien GmbH vertreten durch Thorsten Knab und das Ing. & Architektur Büro IBS aus Leipzig übernommen. Volker Große vom Haus Leben Leipzig e.V. ist extra nach Berlin gekommen um im Autohaus Kramm den Scheck zu übernehmen.

Weitere Informationen gibt es auf www.sportwagen-club.org

Bleibt gespannt, weitere Projekte folgen mit:
  • IKS Immobiliengruppe vertreten durch Vasyl Senyuk
  • Global Real Estate & Consulting vertreten durch Michael Hösel
 
Auf dem Foto:
Volker Große - Haus Leben e.V., Sven Rübner - Präsident Sportwagen Club e.V., Peter Kramm - Kramm Group, Uwe Baade - Vorstand Sport Sportwagen Club e.V.
 

Versprochen ist versprochen - Tabaluga Kinderheim.

2017 haben die Mitglieder des Sportwagen Club e.V. und Thorsten Knab, den Kauf eines Kleinbusses für das Tabaluga Kinderheim in Leipzig möglich gemacht.

Bei der Übergabe haben wir versprochen, zukünftige Kosten zu begleichen.

Heute war es nun soweit! Der Bus war im Autohaus Uwe Baade GmbH zur Durchsicht und wir, der Club, übernehmen die Rechnung.

Wir wünschen auch weiterhin Gute Fahrt und danke an Uwe, für die faire und günstige Arbeit.
Übergabe Spende "Pestalozzi" Kinderheim.

Am Donnerstag, den 20.12.2018 hat die Übergabe des Zoo- und Verköstigungsgutscheines an das "Pestalozzi" Kinderheim in Borna stattgefunden.

Aber nicht nur die Karten für den Zoo Leipzig wurden übergeben. Zusätzlich haben sich 5 Mitglieder aus dem Sportwagen Club e.V. zusammen gefunden und noch einmal eine Summe von 2.500,00 Euro extra gesammelt.

Unser Dank gilt der Firma IBS Immobilien- und Bauservice Sachsen, IKS  Immobiliengruppe GmbH, sowie Dr. Thomas Gnefkow, Mike Schlossarek und Michael Hösel, die den Kindern diese großzügige Summe für verschiedene Veranstaltungen und Ausflüge (Straßenbahnfahrt mit Musik, Tanz, Essen und Trinken, Belantis, Sommerfest) im Jahr 2019 ermöglichen soll.

Auch an dieser Stelle, nochmals Dank an Stern Auto Leipzig vertreten durch Frank Tamm und Thoralf Lang, Unternehmer und Stadtrat in Borna.

Mit dieser tollen Nachricht verabschiedet sich der Sportwagen Club e.V. und ich ins Jahr 2019, in dem viele neue Herausforderungen und Aktionen auf uns warten!



Auch zum Ende des Jahres 2018 wird Gutes getan!

Denn ganz besonders Kinder liegen uns am Herzen. Heute wurde der Gutschein für 36 Zoo-Eintrittskarten für die Kinder des Pestalozzi Kinderheimes in Borna, inkl. eines Besuches im Marché Restaurant innerhalb der Zoo-Mauern abgeholt.

Die An- und Abfahrt sichert Sternauto Leipzig.

Die Kosten für diesen Tag haben die Mitglieder des Sportwagen Club e.V. übernommen und wurden dabei sehr großzügig vom Zoo Leipzig und dem Marché Restaurant ( im Zoo ) unterstützt.

Zur Abholung bei Frau Dr. Monika Karl ( Zoo Leipzig ) waren von links nach rechts, Oliver Schmidt ( Finanzvorstand Sportwagen Club ), Thoralf Lang ( Mitglied im Club, Unternehmer und Stadtrat in Borna ), Frank Tamm ( Verkaufsleiter Leipzig Stern Auto ) und Sven Rübner ( Präsident Sportwagen Club e.V. ).

Wir danken ausdrücklich dem Zoo Leipzig, Marché Restaurant im Zoo und Stern Auto in Leipzig dafür, das sie unsere Idee so unkompliziert unterstützt haben.

Der Vorstand und Mitglieder
Sportwagen Club e.V.



Pink Shoe Day in Leipzig

Haus Leben in Leipzig und Unterstützer, Danke das wir dabei sein durften. Ein schweres Thema, aber mit Freude und Herzblut vorgetragen und näher gebracht. Uns hat es stolz gemacht, dass wir dabei sein durften. Thorsten Knab hat sich selbst die 65 km auferlegt und geschafft. Mit dieser Laufleistung und einer großen persönlichen Summe die er gespendet hat, sind letztlich 22.000,- € zusammengekommen.

Lauft weiter und bleibt gesund, viel Erfolg für die Zukunft!
Die Mitglieder und Freunde des Sportwagen Club e.V.

Spende für TABALUGA Kinderheim

Sätze wie „Kinder sind unsere Zukunft“ sind vielen Menschen bekannt. Ist es dann nicht eine Pflicht Aller, sich zu bemühen, sodass es diesen immer gut geht!
Wenn eine Familie an ihre Grenzen stößt, bestimmte Lebensumstände es der Mutter oder dem Vater nicht möglich machen sich um das eigene Kind zu kümmern, muss es einen Platz geben der zumindest den Versuch macht, diese Zuneigung, Liebe und das Wohl des Kindes zu ersetzen.

Diesen Platz für jene kleinen Menschen, findet man im TABALUGA Kinderheim der Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V.  Hier finden Kinder einen Ort, in dem alles versucht wird, ihnen diese Ruhe, Geborgenheit und Liebe zu schenken, welche jedes Kind benötigt und verdient hat um glücklich zu sein.
Bei aller Empathie – das Vermitteln (Geben) von Geborgenheit, Führsorge und der nötigen Grundversorgung, fehlt es doch an Mitteln, um Besonderes möglich zu machen und den Kindern Unbeschwertheit zu schenken.

Und dann gibt es Menschen die nicht wegschauen können, deren eigenes Glück nicht vergessen lässt, dass es auch andere gibt, welche Hilfe brauchen – solch ein Mensch ist Thorsten Knab.

Aufgrund seiner Bemühungen, einer sehr beachtlichen Einzelspende und durch die Mithilfe der Mitglieder unseres Clubs, können wir einen kleinen Beitrag leisten, welcher den Kindern und Erziehern zu Gute kommt und zukünftig mehr Flexibilität ermöglicht.

Mit der Übergabe des Kleinbusses hoffen wir, dass bestimmte Verpflichtungen einfacher werden, insbesondere die Freizeitgestaltung und dessen Erreichbarkeit, damit Kinder einfach Kinder sein dürfen.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei den Unterstützern außerhalb unseres Clubs bedanken, vor allem bei Maik Schloßereck, Kulturdenkmal GmbH und Am Bauprojekt GmbH.



Sven Rübner
Präsident
Sportwagen Club e.V.

Unser exklusiver Reiseveranstalter

European Drivers Club & Event GmbH



Wir, der European Drivers Club, veranstalten für unsere Mitglieder des Sportwagen Club Leipzig und Sportwagenenthusiasten europaweit saisonalpassende und individuelle Touren.

Begleiten Sie uns auf den schönsten Routen unseres Kontinents und entdecken Sie beeindruckende Küstenlandschaften, idyllische Landstriche und aufregende Serpentinen mit Gleichgesinnten. Auch abseits der Straßen können Sie bei uns höchstes Niveau in den besten Hotels und mit einzigartiger Kulinarik erwarten.

Bei uns haben Sie ein perfektes und luxuriöses Fahrerlebnis der Extraklasse!

Melden Sie sich für unsere Sportwagenausfahrten an oder planen Sie mit uns Ihre eigene individuelle Sportwagentour.

Erfahren Sie mehr über die bevorstehenden Touren und besuchen Sie unsere Internetseite: www.european-drivers-club.de

Wir freuen uns auf Sie!

Neuigkeiten

Veranstaltungen

Am 24.11.2019 findet in der Arena Leipzig das Spiel der Saison statt. Syntainics MBC VS. Bayern München... Basketball als ganz besonderes Erlebnis.

Unser Sportwagen Club bzw. die Mitglieder sind dabei!

Sichere Dir deine Karte unter: www.mbc.2-lions.de

Nach einer weiteren erfolgreichen Runde im Jahr 2018, wird der Sportwagen Club e. V. auch 2019 wieder den Gentlemen's Cup ausrichten und mit viel Liebe zum Detail planen.

Im nächsten Jahr wird den Mitgliedern des Sportwagen Clubs und den Teilnehmern des Gentlemen's Cup wieder einiges geboten:
Laut aktuellem Stand ist der Besuch im Porsche Werk und die Abendveranstaltung im MDR Tower bereits fest eingeplanter Bestandteil. Außerdem besteht die Möglichkeit, bei schönem Wetter mit Cocktails auf der Dachterrasse des Towers die unbeschreibliche Aussicht über ganz Leipzig zu genießen.
Der fahrerische Teil führt ins Burgenland und in die Kyffhäuserregion.

Seid dabei, wenn es wieder heißt: Start your Engine 2019!

Anmeldeformular: Download als PDF
Weitere Information finden Sie demnächst auf www.gentlemenscup.de

Der Gentlemen’s Cup 2018 begann, ganz traditionell, auf dem Augustusplatz- die perfekte Start-Location für einen kilometerreichen Event-Tag.

In diesem Jahr führte uns der Cup in das wunderschön gelegene Restaurant Seensucht an der Goitzsche in Bitterfeld. Hier gab es für alle Teilnehmer ein grandioses Frühstück bei strahlendem Sonnenschein.

Anschließend ging es über Landstraßen, Autobahnen und auch einige kurvenreiche Strecken ins Hotel Nordmann, nach Stangerode- die größte Bisonfarm in ganz Deutschland. Neben einem leckeren Mittagessen gab es für alle Teilnehmer und Begleiter eine kleine Safari durch die weiten der Prärie, vorbei an Bisons und anderen, in Stangerode beheimateten, Tieren.

Nach einem aufregenden Boxenstopp zur Mittagszeit, war das nächste Etappenziel schließlich der Flughafen Allstedt. Hier sponserte Stern Auto einen Slalom-Parcours und es gab Kaffee und Kuchen am Start des Viertelmeile Rennens- selbstredend mit standesgemäßer Aussicht auf Sportwagen und vielen anderen Showacts. Mittendrin statt nur dabei!

Der Kreis des Tages wurde mit der Rückkehr zum Augustusplatz geschlossen ?. Hier erwartete uns ein verdienter Zieltropfen und ein tolles 3 Gänge Menü im Restaurant Beefers Premium Grill inkl. Siegerehrung.

Ein ereignisreicher Tag, der viel zu schnell vorüber ging. Deshalb freuen wir uns umso mehr auf das kommende Jahr und den Gentlemen’s Cup 2019.
Liebe Sportwagenfreunde,

im Rahmen der GT Masters 2018 ist der Rennzirkus auf dem Sachsenring und der Sportwagen Club e.V. ist für dieses Rennwochenende der Hauptsponsor
und Veranstalter im Rahmen einer einmaligen Tagesveranstaltung für Marvin Kirchhöfer.

Ihr bekommt exclusive Einblicke, VIP Karten, VIP Shuttle, Essen, Parken und natürlich eine After Race Party und und und...

Schaut Euch einfach die Programmübersicht an !

Wir möchten Euch mit dieser Veranstaltung die Möglichkeit geben, einmal alles ganz nah zu erleben, dabei zu sein, wenn die besten Supercars die Motoren starten und in unglaublicher Präzision über den Kurs bewegt werden.

Veranstaltungen

Am 24.11.2019 findet in der Arena Leipzig das Spiel der Saison statt. Syntainics MBC VS. Bayern München... Basketball als ganz besonderes Erlebnis.

Unser Sportwagen Club bzw. die Mitglieder sind dabei!

Sichere Dir deine Karte unter: www.mbc.2-lions.de
Nach einer weiteren erfolgreichen Runde im Jahr 2018, wird der Sportwagen Club e. V. auch 2019 wieder den Gentlemen's Cup ausrichten und mit viel Liebe zum Detail planen.

Im nächsten Jahr wird den Mitgliedern des Sportwagen Clubs und den Teilnehmern des Gentlemen's Cup wieder einiges geboten:
Laut aktuellem Stand ist der Besuch im Porsche Werk und die Abendveranstaltung im MDR Tower bereits fest eingeplanter Bestandteil. Außerdem besteht die Möglichkeit, bei schönem Wetter mit Cocktails auf der Dachterrasse des Towers die unbeschreibliche Aussicht über ganz Leipzig zu genießen. Der fahrerische Teil führt ins Burgenland und in die Kyffhäuserregion.

Seid dabei, wenn es wieder heißt: Start your Engine 2019!

Anmeldeformular: Download als PDF
Weitere Information finden Sie demnächst auf www.gentlemenscup.de


Der Gentlemen’s Cup 2018 begann, ganz traditionell, auf dem Augustusplatz- die perfekte Start-Location für einen kilometerreichen Event-Tag.

In diesem Jahr führte uns der Cup in das wunderschön gelegene Restaurant Seensucht an der Goitzsche in Bitterfeld. Hier gab es für alle Teilnehmer ein grandioses Frühstück bei strahlendem Sonnenschein.

Anschließend ging es über Landstraßen, Autobahnen und auch einige kurvenreiche Strecken ins Hotel Nordmann, nach Stangerode- die größte Bisonfarm in ganz Deutschland. Neben einem leckeren Mittagessen gab es für alle Teilnehmer und Begleiter eine kleine Safari durch die weiten der Prärie, vorbei an Bisons und anderen, in Stangerode beheimateten, Tieren.

Nach einem aufregenden Boxenstopp zur Mittagszeit, war das nächste Etappenziel schließlich der Flughafen Allstedt. Hier sponserte Stern Auto einen Slalom-Parcours und es gab Kaffee und Kuchen am Start des Viertelmeile Rennens- selbstredend mit standesgemäßer Aussicht auf Sportwagen und vielen anderen Showacts. Mittendrin statt nur dabei!

Der Kreis des Tages wurde mit der Rückkehr zum Augustusplatz geschlossen ?. Hier erwartete uns ein verdienter Zieltropfen und ein tolles 3 Gänge Menü im Restaurant Beefers Premium Grill inkl. Siegerehrung.

Ein ereignisreicher Tag, der viel zu schnell vorüber ging. Deshalb freuen wir uns umso mehr auf das kommende Jahr und den Gentlemen’s Cup 2019.

Liebe Sportwagenfreunde,

im Rahmen der GT Masters 2018 ist der Rennzirkus auf dem Sachsenring und der Sportwagen Club e.V. ist für dieses Rennwochenende der Hauptsponsor
und Veranstalter im Rahmen einer einmaligen Tagesveranstaltung für Marvin Kirchhöfer.

Ihr bekommt exclusive Einblicke, VIP Karten, VIP Shuttle, Essen, Parken und natürlich eine After Race Party und und und...

Schaut Euch einfach die Programmübersicht an!

Wir möchten Euch mit dieser Veranstaltung die Möglichkeit geben, einmal alles ganz nah zu erleben, dabei zu sein, wenn die besten Supercars die Motoren starten und in unglaublicher Präzision über den Kurs bewegt werden.
 

Neuigkeiten unserer Hauptsponsoren

Deutschlands erfolgreichste Sportwagenmarke setzt neue Maßstäbe in Chemnitz. Für rund 6,9 Millionen Euro hat die Kamps Gruppe als Ostdeutschlands traditionsreichster Porsche Partner innerhalb von nur einem Jahr eine komplett neue Porsche Markenvertretung im Südwesten der Sachsenmetropole errichtet. Neben modernster Architektur setzte die Kamps Gruppe bei dem Bau in der Tuchschererstraße 9-11 von Anfang an auch auf zukunftsweisende Technologie.
Mit knapp 3.000 Quadratmetern Fläche bietet das neue Porsche Zentrum im Verkaufs- und Servicebereich eine dreimal höhere Kapazität als der bisherige Standort. Der vergrößerte Showroom erstreckt sich mitsamt der Galerie und der Beratungsräume im Obergeschoss über mehr als 1.700 Quadratmeter. Die Werkstatt bietet auf knapp 1.200 Quadratmetern elf Serviceplätze. Zudem umfasst der neue Komplex, der verkehrsgünstig unweit der Autobahn A72 auf einem rund 15.000 Quadratmeter großen Areal liegt, ein modernes Teilelager sowie eine hauseigene Waschanlage.


Kontakt:

Tuchschererstraße 9-11
09116 Chemnitz

Tel.: +49 (0)   371 369 110
Fax: +49 (0)   371 369 1111
E-Mail:    info@porsche-chemnitz.de
www.porsche-chemnitz.de
Unser August Stammtisch führte uns zum Audizentrum Nord in Leipzig. Bei ein paar Kaltgetränken hatten wir Gelegenheit die tollen RS Modelle zu beschnuppern und auch in perfekter Performance auf der Straße zu erleben.
Anschließend ein lustiger Abend im Restaurant Sehnsucht an der Goitzsche.

Auch hier unser Dank an das Team !
Unser Juli-Stammtisch führte uns nach Chemnitz ins Porsche Zentrum, hier begrüßte uns der Geschäftsführer Torsten Schenker und zeigte uns bei der Gelegenheit gleich das in Bau befindliche Neue PZ. Mit fast 3 Jahrzehnten Fachwissen und immer einer Prise Witz führte er uns durch den Neubau.

Ein tolles Projekt und Danke für die Einladung ins Schlosshotel Klaffenbach.

Zur Einweihung kommen wir gern wieder !
Wir möchten allen Sponsoren und Partnern, die uns im Grunde schon im Vorfeld der Gründung des Sportwagens Clubs Ihre Unterstützung zugesichert haben,  ausdrücklich danken.

Dem Verein geht es hierbei in erster Linie nicht um die reine finanzielle Unterstützung  sondern um die Möglichkeit, mit der Hilfe von Partnern und Sponsoren besondere Veranstaltungen oder Ereignisse erleben zu dürfen.   Das können Produkteinführungen und die Testmöglichkeit von neuen Modellen sein,  Besuche bei Testfahrten auf Rennstrecken, Fahrertrainings und besondere Locations, natürlich auch Werksbesichtigungen,  insbesondere im Bereich der Sportwagenmanufaktur.

Als Verein sind wir nicht gewinnorientiert. Wir lassen alles über Veranstaltungen den Mitgliedern wieder zukommen.

Zielgruppe für Sie – direkter geht es nicht.

Natürlich geben wir Ihrem Engagement auch immer etwas zurück!

Sie erreichen direkt und ohne Streuverluste  für Ihre ausgewählten Produkte die entsprechende Zielgruppe.  Im Segment der Sportwagen haben Sie in einem „markenoffenen“ Sportwagen Club  immer  den direkten Kontakt zu Ihrer Zielgruppe.

Darüber hinaus sind viele Mitglieder Multiplikatoren rund um das Thema  Motorsport und in der Region, so dass sich auch hier entsprechende Schnittstellen für weitere Aktivitäten ergeben.

Neben dem „Sportwagen“ spielt die  „Mobilität im Alltag“ und im „Firmen- und Berufsleben“ bei unseren Mitgliedern natürlich eine große Rolle:   vom E-Bike bis zum 40 Tonnen  Sattelzug ist bei unseren Mitgliedern alles vertreten!


Komme Sie auf uns zu!
Wir freuen uns auf interessante Projekte, Ideen und auf eine gute künftige Zusammenarbeit!

Neuigkeiten unserer Hauptsponsoren

Deutschlands erfolgreichste Sportwagenmarke setzt neue Maßstäbe in Chemnitz. Für rund 6,9 Millionen Euro hat die Kamps Gruppe als Ostdeutschlands traditionsreichster Porsche Partner innerhalb von nur einem Jahr eine komplett neue Porsche Markenvertretung im Südwesten der Sachsenmetropole errichtet. Neben modernster Architektur setzte die Kamps Gruppe bei dem Bau in der Tuchschererstraße 9-11 von Anfang an auch auf zukunftsweisende Technologie.
Mit knapp 3.000 Quadratmetern Fläche bietet das neue Porsche Zentrum im Verkaufs- und Servicebereich eine dreimal höhere Kapazität als der bisherige Standort. Der vergrößerte Showroom erstreckt sich mitsamt der Galerie und der Beratungsräume im Obergeschoss über mehr als 1.700 Quadratmeter. Die Werkstatt bietet auf knapp 1.200 Quadratmetern elf Serviceplätze. Zudem umfasst der neue Komplex, der verkehrsgünstig unweit der Autobahn A72 auf einem rund 15.000 Quadratmeter großen Areal liegt, ein modernes Teilelager sowie eine hauseigene Waschanlage.

Kontakt:

Tuchschererstraße 9-11
09116 Chemnitz

Tel.: +49 (0)   371 369 110
Fax: +49 (0)   371 369 1111
E-Mail:    info@porsche-chemnitz.de
www.porsche-chemnitz.de
Unser August Stammtisch führte uns zum Audizentrum Nord in Leipzig. Bei ein paar Kaltgetränken hatten wir Gelegenheit die tollen RS Modelle zu beschnuppern und auch in perfekter Performance auf der Straße zu erleben.
Anschließend ein lustiger Abend im Restaurant Sehnsucht an der Goitzsche.

Auch hier unser Dank an das Team !
Unser Juli-Stammtisch führte uns nach Chemnitz ins Porsche Zentrum, hier begrüßte uns der Geschäftsführer Torsten Schenker und zeigte uns bei der Gelegenheit gleich das in Bau befindliche Neue PZ. Mit fast 3 Jahrzehnten Fachwissen und immer einer Prise Witz führte er uns durch den Neubau.

Ein tolles Projekt und Danke für die Einladung ins Schlosshotel Klaffenbach.

Zur Einweihung kommen wir gern wieder !
Wir möchten allen Sponsoren und Partnern, die uns im Grunde schon im Vorfeld der Gründung des Sportwagens Clubs Ihre Unterstützung zugesichert haben,  ausdrücklich danken.

Dem Verein geht es hierbei in erster Linie nicht um die reine finanzielle Unterstützung  sondern um die Möglichkeit, mit der Hilfe von Partnern und Sponsoren besondere Veranstaltungen oder Ereignisse erleben zu dürfen.   Das können Produkteinführungen und die Testmöglichkeit von neuen Modellen sein,  Besuche bei Testfahrten auf Rennstrecken, Fahrertrainings und besondere Locations, natürlich auch Werksbesichtigungen,  insbesondere im Bereich der Sportwagenmanufaktur.

Als Verein sind wir nicht gewinnorientiert. Wir lassen alles über Veranstaltungen den Mitgliedern wieder zukommen.

Zielgruppe für Sie – direkter geht es nicht.

Natürlich geben wir Ihrem Engagement auch immer etwas zurück!

Sie erreichen direkt und ohne Streuverluste  für Ihre ausgewählten Produkte die entsprechende Zielgruppe.  Im Segment der Sportwagen haben Sie in einem „markenoffenen“ Sportwagen Club  immer  den direkten Kontakt zu Ihrer Zielgruppe.

Darüber hinaus sind viele Mitglieder Multiplikatoren rund um das Thema  Motorsport und in der Region, so dass sich auch hier entsprechende Schnittstellen für weitere Aktivitäten ergeben.

Neben dem „Sportwagen“ spielt die  „Mobilität im Alltag“ und im „Firmen- und Berufsleben“ bei unseren Mitgliedern natürlich eine große Rolle:   vom E-Bike bis zum 40 Tonnen  Sattelzug ist bei unseren Mitgliedern alles vertreten!


Komme Sie auf uns zu!
Wir freuen uns auf interessante Projekte, Ideen und auf eine gute künftige Zusammenarbeit!

Neuigkeiten des Sportwagen Club e.V.

Stammtische: monatlich immer am ersten Mittwoch eines jeden Monats

17.04.-19.04.2020 - Warm Up Tour
 
24.04.-26.04.2020 - ADAC GT Masters Oschersleben
 
15.05.-17.05.2020 - ADAC GT Masters Most
 
05.06.-07.06.2020 - ADAC GT Masters Spielberg
 
18.06.-21.06.2020 - späte ;-) Frühjahrstour
 
04.07.2020 - Gentlemen`s Cup
 
08.07.-14.07.2020 - Sommertour für Freunde der Berge
 
14.08-16.08.2020 - ADAC GT Masters Nürburgring
 
21.08.-23.08.2020 - ADAC GT Masters Zandvoort
 
04.09.-06.09.2020 - Herbsttour
 
18.09.-20.09.2020 - ADAC GT Masters TBA
 
03.10.2020 - ADAC VIP Day Sachsenring
Stammtische: monatlich immer am ersten Mittwoch eines jeden Monats

Ausfahrten:
12.04.-14.04.2019 - WarmUpTour
30.05.-02.06.2019 - Frühjahrstour
24.07.-30.07.2019 - Sommertour
30.08.-01.09.2019 - Herbsttour

17.08.2019 - Gentlemen's Cup 2019 
28.09.2019 - VIP Exklusiv Day  auf dem Sachsenring
20.04.-22.04.2018 - Warm Up Tour 2018 Fränkische Schweiz / Hassler Berge
17.05.-20.05.2018 - Frühjahrstour Offen
27.06.-03.07.2018 - Sommertour Südtirol San Leonardo (Keine offizielle Clubtour, eine Freundschaftsrunde!)

18.08.2018 - Gentlemen's Cup 2018  

31.08.-02.09.2018 - Herbsttour Riesengebirge / Prag
Blitzerfoto des Jahres

Es gab sie bisher nicht, die Rubrik schönstes Blitzerfoto des Jahres, denn grundsätzlich ist das nichts zum Stolz sein!
Aber 9 km/h Überschreitung, auf einer leeren Autobahn, verzeihen wir einfach mal für dieses Foto.
Dem Ordnungsamtsmitarbeiter gilt unser ganzerStammtisch Dank für Perspektive, Belichtung und Motivwahl.
So ein Foto muss man öffentlich machen.Danke auch an Jürgen, dass Du nur kurz etwas zu schnell gefahren bist, um dieses Foto entstehen zulassen.
08.09.-10.09.2017 - Riesengebirge und Prag in CZ

Ehrenmitglied

Marvin Kirchhöfer

Marvin Kirchhöfer,

Ehrenmitglied seit der Gründung des Sportwagen Club e.V: und darüber hinaus, Freund vieler Mitglieder. Fahrer bei R Motorsport und in der ADAC GT Masters für Callaway Competition.

Selbstverständlich sind wir stolz, dass Marvin seit Gründung dem Club angehört, nicht nur freundschaftlich verbunden, sondern weil er ein Talent und Sportler ist, das seinesgleichen sucht.

Die Saison 2019 führten Markus Pommer und er lange Zeit an, aber zum Siegen gehört auch das Verlieren und das Wochenende am Hockenheimring war eine Erfahrung, die man gern vergessen möchte: zwei Ausfälle und damit die vergebene Meisterschaft in der ADAC GT Masters.

Aber was bleibt sind die sozialen Projekte gemeinsam mit dem Sportwagen Club als Hauptsponsor bei Callaway Competition.

Und natürlich sind wir auch 2020 wieder Unterstützer und Sponsor von Marvin, in der ADAC GT Masters Saison.

Mehr unter der Rubrik: Sponsor / Unterstützer werden

– Marvin Kirchhöfer Ehrenmitglied, Rennfahrer

Marvin Kirchhöfer,

Ehrenmitglied seit Gründung des Sportwagen Club e. V. und darüber hinaus Freund vieler Mitglieder.

Selbstverständlich sind wir nicht nur aufgrund der letzten beiden Jahre stolz, dass Marvin des Sportwagen Clubs angehört, denn er ist ein Talent, das seinesgleichen sucht. Kaum in der ADAC GT Masters angekommen, fährt er schon mit Daniel Keilwitz auf den 3. Platz der Gesamtwertung 2018. Das ist kein Glück, das ist Können!

Auch in der nächsten Saison 2019, werden wir seine Wegbegleiter sein und ihn tatkräftig unterstützen und als Sponsor an seiner Seite sein.

Mehr unter der Rubrik: Friends for Marvin

– Marvin Kirchhöfer Ehrenmitglied, Rennfahrer

Nun geht es Schlag auf Schlag...

Marvin startet in diesem Jahr bei Erfolgsteam Aston Martin - in der Blancpain GT Series (bekannt auch durch die 24h Rennen in Spa). Zusätzlich fährt er für das amtierende Meisterteam "Callaway Competition" mit einer Corvette C7 GT3-R in der ADAC GT Masters.

Viele Rennkilometer warten auf ihn - die Termine findet Ihr auf www.marvin-kirchhöfer.com

Wir wünschen viel Erfolg!!!

Bilder zu Marvin Kirchhöfer in unserer Gallerie

– Marvin Kirchhöfer Ehrenmitglied, Rennfahrer

Da uns nicht nur die eigenen Sportwagen am Herzen liegen, sondern der Rennsport im Allgemeinen, sind wir besonders stolz, dass Marvin Kirchhöfer unser erstes Ehrenmitglied ist. Er hat nun sein erstes Jahr in der ADAC GT Masters hinter sich gebracht und kann hier auf beachtliche Erfolge verweisen.

  • 1 x P2 Gesamt
  • 1 x P1 Rookie
  • 1 x P3 gesamt
  • 1 x P2 Rookie

Und natürlich das große Highlight Blancpain Sieger bei den 24 h von Spa Pro AM. Wir sind gespannt wie es weitergeht und hoffen auf ein erfolgreiches Jahr 2018!

Bilder zu Marvin Kirchhöfer in unserer Gallerie

Weitere News zu Marvin Kirchhöfer unter www.marvin-kirchhöfer.com

– Marvin Kirchhöfer Ehrenmitglied, Rennfahrer

Kontakt

Schreiben sie uns eine Nachricht.

Addresse
Sportwagen Club e.V.
Brühl 14-16
04109, Leipzig
Telefon
(0341)24 64 3920
Fax
(0341)24 64 39220
Email Präsident
praesident@sportwagen-club.org
Email (Vizepräsident, Vorstand & Manager)
info@sportwagen-club.org

Sponsoren

Unser Automobilpartner (Hauptsponsor):

Eine Auswahl unserer Hauptsponsoren:

Eine Auswahl unserer Co-Sponsoren:

 

Eine Auswahl unserer Unterstützer:

© 2019 Sportwagen Club e.V.. All Rights Reserved. Designed By Sebastian Jähnig (J-Network)